MITTELSCHULE SECKAU

Herzlich willkommen!

Informationen für die Aufnahme an die Mittelschule Seckau 2021/22

1. Entscheiden Sie sich für die Mittelschule Seckau, so beachten Sie bitte, dass es sich bei der Mittelschule Seckau um eine allgemeinbildende Pflichtschule handelt; d.h. dass Ihr Kind einen Rechtsanspruch auf einen Schulplatz in Ihrem Schulsprengel hat (Gemeinden Seckau, Gaal, Kobenz, St. Marein/Feistritz).
Sollte sich Ihr Kind für das Leistungszentrum an der MS Seckau anmelden und Sie nicht in einer der 4 genannten Gemeinden wohnhaft sein, ist ein Ansuchen um sprengelfremden Schulversuch an Ihre Wohnsitzgemeinde mit der Begründung "Teilnahme am Leistungszentrum des steirischen Skiverbandes Mittelschule Seckau" zu richten. (Hierzu weitere Infos im Bereich Leistungszentrum)

2. Anmeldefrist: Montag, 22. Februar 2021 bis Freitag, 05. März 2021

Die Anmeldung erfolgt direkt an der Schule (08.00 - 13.00 Uhr). Das konkrete Datum der Anmeldung innerhalb dieser Frist ist für die Aufnahme nicht entscheidend

3. Zur Anmeldung benötigen Sie folgende Dokumente:

Sozialversicherungsnummer des Kindes,Original (+ eventuell eine Kopie) der Schulnachricht sowie eventuellGeburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis (des Kindes bzw. des Erziehungsberechtigten) und Meldezettelsowie das ausgefüllte Schülerdaten-Erhebungsblatt (siehe Homepage, kann aber auch in der Schule ausgefüllt werden)

4. Die Anmeldung an der Schule wird auf der Rückseite des Originals der Schulnachricht von der

Schule bestätigt (Schulstempel, Datum, Uhrzeit und Unterschrift).

5. Sollten Sie Anmeldungen an mehreren Schulen vornehmen, so ist die nach Datum und Uhrzeit an der ersten Stelle angeführte Schule als Wunschschule anzusehen. Nur diese ist berechtigt, Ihrem Kind einen Schulplatz vorläufig zuzuweisen.

Schülerdatenerhebungsblatt

Aufnahmeverfahren: Regionales Leistungszentrum MS Seckau

Musterantrag sprengelfremder Schulbesuch

Die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Direktor Hermann Eichberger wünschen allen ein gesegnetes, gesundes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das hoffnungsvolle Jahr 2021!

Den musikalischen Weihnachtsgruß des Chores können Sie hier downloaden:

Jerusalema Dance 2020 - 

der etwas andere "Tag der offenen Tür

Leider waren wir heuer gezwungen wegen der Coronamaßnahmen unseren traditionellen "Tag der offenen Tür" abzusagen. Aus diesem Grund hat das Team der MS Seckau nach Möglichkeiten gesucht, unsere Schule einmal auf eine etwas andere Art und Weise zu präsentieren: Im Rahmen des Musikunterrichts haben unsere Schülerinnen und Schüler unter der Leitung von Brigitte Hölzl-Huemer, Julia Knauseder und Thomas Hametner eine Tanzchoreographie zum Lied "Jerusalema" von Master KG einstudiert, in der viele Facetten unserer Schule gezeigt werden. Mit großem Aufwand wurde darüber ein Video gedreht. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung dabei!

An unserer Schule findest du:

... eine moderne Bibliothek mit den neuesten Büchern
... einen Physik- und Chemiesaal am neuesten Stand der Technik
... einen EDV-Raum mit 25 topmodernen PC-Arbeitsplätzen
... einen nagelneuen Turnsaal mit Boulderwand
... ein Schulbuffet mit gesunder Jause
... einen voll ausgestatteten Musikraum
... einen zum Auspowern einladenden Schulhof

NEUIGKEITEN

Aufgrund der Covid-19-Verordnungen des Bundesministeriums findet heuer kein Tag der offenen Tür an der Mittelschule Seckau statt.