Großer LZ Infoabend!

27.06.2019

Am Dienstag, dem 18. Juni lud die NMS zu einem ausführlichen Infoabend bezüglich des regionalen Leistungszentrums des steirischen Skiverbandes ein. Nachdem Direktor und Hauptinitiator des Leistungszentrums, Hermann Eichberger bei seiner Eröffnungsrede die zahlreich erschienenen Festgäste begrüßen konnte, führte der neue LZ Koordinator Christoph Kowatsch durch den Abend und konnte verschiedene Themenebereiche in Einbindung der Ehrengäste näherbringen. Besonders erfreulich war, dass gleich zwei Spitzenathleten aus der Region sich die Zeit nahmen, um den jungen Sportlerinnen und Sportlern, ihren Job als Sportprofi näher zu bringen. Katrin Ofner, Skicrosserin und Stefan Babinsky, Speedspezialist betonten dabei, wie wichtig die Leidenschaft für den Sport ist, um auch in schwierigen Phasen zu bestehen und dass neben dem Sport eine schulische Ausbildung genauso wichtig ist. Die Obmänner der Trägervereine SC Gaal und UNSC Kobenz fanden lobende Worte für die gute Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein und gaben den Eltern und Kids wertvolle Ratschläge für die Zukunft. Erfreulich war ebenso, dass neben den bestehenden Sponsoren Raiffeisen Bank, Murauer Bier, Energie Steiermark und Gaaler Lifte sich auch die Firma Elektro Winter bereit erklärt hat, einen Betrag für die jungen Rennsportlerinnen zu spenden. Abgerundet hat den sehr informativen und unterhaltsamen Abend der Seckauer Bürgermeister Dr. Martin Rath, welcher aus Sicht des Schulerhalters aber auch als Sicht als Vater eines jungen Skirennläufers sehr motivierende Worte für das gemeinsame Zusammenwirken von Eltern, Schule und Verein hatte...