Doppelsieg der NMS Seckau bei den nordischen Landesmeisterschaften

24.01.2019

Einen Grund zum Feiern haben die Schülerinnen und Schüler des Nordischen Leistungszentrums der NMS Seckau: Bei den Landesmeisterschaften in Eisenerz krönten sich Lukas Führer (4a) sowie Rosa Hafellner (2a) zu den Landesmeisternim Schuppenskifahren in ihrer Klasse. Einen großartigen dritten Platz erreichte Kilian Kompasso (2a) in dieser Disziplin. Auch die Trainerin, Carina Papst, ist stolz auf ihre Schülerinnen und Schüler.